IPL-Beratung Logistikplanung und Wertströme

Zur Sicherstellung Ihrer Lieferfähigkeit bei gleichzeitig niedrigen Beständen, werden besondere Herausforderungen an die Logistik gestellt.

Wir planen und dimensionieren Ihre Wertströme im Sinne von optimalen Material- und Informationsflüssen. Hierzu gehören eine zielgerichtete Lagerplanung sowie eine ideale Materialbereitstellung.

 

Die Handlungsfelder

 
  • Trennung von wertschöpfenden und nicht wertschöpfenden Tätigkeiten
  • Planung der internen Materialflüsse und Materialversorgung (z.B. Routenzug)
  • Dimensionierung und aktive Steuerung von Lager- und Puffergrößen
  • Festlegung der Lagerorganisation und Technik
  • Steuerung von Leergut-, Entsorgungs- und Behältermanagement
  • Ausarbeitung von Outsourcing-Strategien

 

Ihr Nutzen

 
  • Klare Trennung von Wertschöpfung und Verschwendung
  • Bedarfsgerechte Bestände und optimales Bereitstellungskonzept
  • Aufbau einer prozessorientierten Organisationsstruktur nach Lean Gesichtspunkten
  • Sicherstellung der Materialverfügbarkeit und Lieferfähigkeit
  • Überarbeitung der logistischen Stammdaten

 

Unser Vorgehen

 

Die Dimensionierung der Logistik ist ein Kernbestandteil unseres Vorgehens. Dabei analysieren wir die bestehende Lagerstruktur und die gesamte interne Logistik (Intralogistik). Der Aufbau einer Prozessorganisation nach der Lean Philosophie steht dabei im Vordergrund.

Im Fokus steht eine klare Trennung zwischen wertschöpfenden und nicht-wertschöpfenden Tätigkeiten. Die Festlegung der Bestandsgrößen auf Basis von Kapazitäten, Bedarfe, Wiederbeschaffungszeiten und / oder Rüstzeiten gehören ebenso zu den Aufgaben, wie die Ausgestaltung und Bewertung des gesamten Materialflusses.

 

Downloads für Sie

Das Fenster Ihres Webbrowsers ist zu klein - bitte vergrössern Sie ihr Browser-Fenster um die Inhalte sinnvoll darstellen zu können.